Es kommt nicht darauf an, was andere sehen, sondern was Du siehst ...
Es kommt nichtdarauf an, wasandere sehen,sondern wasDu siehst ...

Foto Aktionen

Auf dieser Seite werde ich Ihnen jeden Monat
etwas Neues präsentieren:


- ein Zitat (mit Foto)

- eine Inspiration (mit Fotoaufgabe)

 

Als Anregungen zum Mit- / Weiterdenken oder
als Einladung zum Mitmachen, Lesen ...

 

Meine Literaturliste finden Sie jetzt hier.

Eine Inspiration

 

Die Prinzipien der Shaolin

übertragen in die Fotografie

 

 

In 2018 habe ich das Buch „Shaolin – du musst nicht kämpfen, um zu siegen“ von Bernhard Moestl aus dem Weltbild-Verlag gelesen. Hier werden sehr anschaulich
die 12 Prinzipien der Shaolin-Mönche beschrieben, wie
Sie „Ihre Gedanken so lenken und fokussieren können,
dass Sie Ihre Energie im richtigen Augenblick erfolgreich
auf Ihr Ziel ausrichten.“

 

Für 2019 habe ich mir vorgenommen, diese 12 Prinzipien
in den Bereich der Fotografie zu übertragen.

 

Daher gibt es jeden Monat einen neuen fotografischen Gedanken/Impuls und vielleicht sogar eine neue Foto-Aufgabe. Ich bin gespannt, was sich im Laufe des Jahres
so entwickelt …

Das Prinzip des Nicht-Besitzen-Wollen lehrt uns,

Dinge zu tun, weil wir sie tun wollen,

und nicht, um dafür eine Gegenleistung zu bekommen.

 

4. Prinzip:      Des Nicht-Besitzen-Wollens

                       Begierde macht Dich berechenbar,
                       verletzbar und erpressbar

 

Stell Dir vor, Du sollst von heute auf morgen alles, was mit Deiner Fotografie zu tun hat, aufgeben. Was fühlst Du bei diesem Gedanken? Was macht das mit Dir?

Für mich persönlich wäre das erst einmal
der Super-Gau. Ein Leben ohne Fotografie?

Unvorstellbar!

 

Aber ist es wirklich so schlimm? Würde diese Situation nicht auch eine echte Chance bieten? Beispielsweise die Möglichkeit etwas ganz Anderes zu machen und etwas ganz Neues zu beginnen? Deine Kreativität in einem anderen Bereich auszuleben.

 

 

Aber ganz so extrem muss es doch gar nicht sein. Vielleicht reicht es ja auch, mal darüber nachzudenken, welche Kamera, Objektiv und welches Zubehör ich wirklich für meine Fotografie brauche. Und mir bewusst zu machen, was ich am liebsten nutze und was möglicherweise nur im Schrank liegt und wenig bzw. gar nicht gebraucht wird.

 

Dann wäre es vermutlich Zeit loszulassen, zu entrümpeln und das „Überflüssige“ anderen zu geben, die es möglicherweise besser nutzen können. Das bezieht sich übrigens nicht nur auf fotografisches Equipment. Der Frühling

ist wunderbar geeignet für so eine Aufräum-aktion. Ist ja in Zeiten von ebay kein Problem mehr. Es befreit ungemein und schafft Platz für was Neues.

 

Die Aufgabe des Monats:

 

Denk mal darüber nach, was Du im April loslassen möchtest. Von welchen  fotografischen Materialien, Büchern oder Ideen Du Dich verabschieden möchtest.

Die Du nicht mehr brauchst oder nicht weiter verfolgen möchtest.

 

Übrigens ist es auch sehr befreiend, mal seinen PC aufzuräumen und die Dinge zu löschen, die seit Jahren auf der Festplatte gefangen sind. Das können Dokumente sein, aber natürlich auch Fotos oder Videos.

 

Hierzu eine Buchempfehlung:

Werner Tiki Küstenmacher

simplivy your life – Campus Verlag

 

                        Ach ja, falls Du fotografisch nichts abgeben 

                        möchtest, dann schau doch mal in Deinen

                        Kleiderschrank oder Keller, in die Garage

                        oder den Dachboden …

Aktuelles

Ich bin jetzt auch
auf Instagram:

 

https://www.instagram.com/visu_lens/

 

Und wenn ich mich an Foto- Aktionen beteilige:

 

https://www.instagram.com/visu_part/

 

In diesem Jahr beteilige

ich mich mit

Fotografie Oberberg
beim

"Frühling in Farbe"
am 5. Mai von 11 - 18 Uhr
in Gummersbach, Wilhelmstr.
11

Wir freuen uns über
interessierte Besucher/innen
und nette Gespräche ...

 

Infos unter:

https://www.gmerleben.de/veranstaltungen/veranstaltungenunterfreiemhimmel/fruehlingsfest.html

Ausstellung

Kunstfreunde Oberberg 83

 

In der Aggertalklinik in Engelskirchen.

 

Ich habe dort eine kleine Ecke (Eingang Cafeteria - direkt rechts) und präsentiere im
2. Quartal 2019 sechs Fotos aus der Serie "Ansichten im Fokus".

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elke Erben